Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Farben und ihre Bedeutung

In welcher Farbe soll ich den Raum streichen? Diese Frage stellen sich viele Heimwerker und Malerprofis angesichts der großen Farbvielfalt, die auf dem Markt erhältlich ist. Farben bestimmen maßgeblich unseren Alltag und ihnen wird eine große Bedeutung zugesprochen.

 

Was Farbpsychologen heute wissenschaftlich untersuchen, ist schon seit der Antike bekannt: Farben wirken sich auf unseren Gemütszustand aus. Sie können beruhigen, schläfrig machen oder aufmuntern. Farben sind weit mehr als Dekoration! "Mit welchen Farben wir uns in unserem Zuhause umgeben, ist für das persönliche Wohngefühl von großer Bedeutung", erläutert die Schweizer Farbdesignerin Daniela Späth. "Farben haben nicht nur einen ästhetischen Aspekt in der Architekturgestaltung, sondern auch eine psychologische Wirkungsebene." Gemeinsam mit der ADLER-Coloristik hat sie eine Farbkarte entwickelt, die die Farbenwelten Gelb, Orange, Rot, Pink, Violett, Blau, Grün und Gelbgrün vorstellt - und ihre jeweilige Wirkung detailliert erläutert und passende Anwendungsbereiche aufführt.

 

Die Farbe Gelb beispielsweise fördert die Kreativität und stärkt die Nerven und eignet sich somit bestens für kommunikative Wohnbereiche oder Kindergärten. Gelb gehört auch zu den Farben, die eine freundliche und heitere Atmosphäre schaffen, und hat eine große Bedeutung für die Stimmung. Die Farbe Rot hingegen unterstützt die Aktivität und Dynamik - Morgenmuffel können sich mit einem in Rottönen gehaltenen Badezimmer optimal aufheitern! Für Kinderzimmer eignen sich besonders violette Farbtöne. Violett ist die Lieblingsfarbe von Kleinkindern und fördert die Inspiration. Die Bedeutung von grünen und blauen Farben liegt in der Entspannung und Beruhigung.

 

Besonders geeignete Farbtöne nach Wohnbereichen:

     

  • Küche / Esszimmer: Orange oder rote Farbtöne
  •  
  • Wohnzimmer: Gelbe oder grüne Farbtöne
  •  
  • Schlafzimmer: Blaue oder grüne Farbtöne
  •  
  • Badezimmer: Grüne oder gelbgrüne Farbtöne
  •  
  • Kinderzimmer: Pinke (für Babyzimmer) oder violette Farbtöne
  •  

Auch wenn der Geschmack natürlich je nach Persönlichkeit und Mode unterschiedlich ist: die Wirkung von Farben ist universell. Machen Sie sich die Wirkung der Farben zunutze, denn ihre Bedeutung trägt erheblich zur Schaffung einer angenehmen Wohnatmosphäre bei.

 

Weitere Informationen über Farben, deren Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten, finden Sie in der ADLER Emotion Colors Farbkarte.

 

 

Weitere interessante Themen finden Sie hier:

Beschreibung Größe Format
ADLER Emotion Colors Farbkarte 6.0 MB PDF

Zum ADLER Online-Shop: