Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

ADLER Aqua-Intense GL – Der Intensive

Der Einsatz von wasserlöslichen Grundlacken auf bestimmten Hölzern

ist nicht empfehlenswert, ADLER schließt diese Lücke mit...


16.09.2010

Bisher war der Einsatz eines wasserlöslichen Grundlacks auf bestimmten, problematischen Hölzern wie z.B. Eiche nicht empfehlenswert. Um diese Lücke im Wasserlacksystem zu schließen, wurde der neue ADLER Aqua-Intense GL entwickelt. Aufgrund der sehr guten Sperrwirkung gegenüber färbenden, wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen ist der neue ADLER Aqua-Intense GL auch auf bisherigen Problemhölzern wie Eiche perfekt einsetzbar.

 

Unschöne Grünverfärbungen können auch bei ungebeizten oder hell gebeizten Oberflächen fast gänzlich ausgeschlossen werden. Zudem kann die neue 2K-Grundierung mit sehr guter Anfeuerung und Transparenz aufwarten und entspricht der Decopaint-Richtlinie. ADLER Aqua-Intense GL ist nun die erste Wahl, wenn es um anfeuernde Wasserlackoberflächen für Möbel und Innenausbauten geht.

 

Auch dunkle Holzarten mit markanter Zeichnung kommen perfekt zur Geltung. Die hervorragende Creme- und Fettbeständigkeit ist wie bei allen anderen ADLER Wasserlacken eine Selbstverständlichkeit.

EIGENSCHAFTEN AUF EINEN BLICK:

  • Ausgezeichnete Anfeuerung und sehr gute Transparenz
  • Gute Füllkraft
  • Sehr geringe Grünverfärbung auf Eiche
  • Sehr gute Sperrwirkung gegen färbende, wasserlösliche Holzinhaltsstoffe
  • Nicht gilbend

Mehr Informationen zum Produkt ADLER Aqua-Intense GL.

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: