Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

ADLER verleiht den Architekten Flügel

Architekten dürfen auf ein gutes neues Jahr bauen: ADLER verstärkt seinen Service für die Planungs- und Baubranche. Österreichs führender Hersteller von Farben, Lacken und Holzschutzmitteln steht den Architekten mit einem umfassenden Beratungsangebot und einem weiteren Architektenbetreuer zur Seite.


26.01.2015

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG

Manfred Höfurthner wird in Zukunft für ADLER die Bauprofis besuchen: Der Oberösterreicher hat jahrlange Erfahrung in der Architektenbetreuung und freut sich schon auf die neuen Möglichkeiten und Kontakte: „Wir unterstützen die Architekten gerne mit objektbezogener technischer Beratung in Sachen Holzbeschichtung oder helfen bei der Erstellung von Ausschreibungstexten“, erläutert er. Aber auch für einen Besuch auf der Baustelle – um etwa die fachgerechte Ausführung zu kontrollieren oder Lösungen für spezielle Beschichtungsprobleme zu finden - ist Höfurthner jederzeit zu haben. Und natürlich steht die Farbberatung bei ihm ganz hoch im Kurs: „ADLER bietet eine spannende Vielfalt an pflege- und wartungsarmen Beschichtungen, mit denen sich noch dazu tolle optische Effekte erzielen lassen“, schwärmt der 43-Jährige. Für den Architekten eröffnen sich so ungeahnte Möglichkeiten: Von der im Licht changierenden Silber-Holzfassade bis zum naturbelassenen und trotzdem bestens geschützten Innenausbau. 

VORZEIGE-PROJEKTE

Interessante Neuheiten erfahren Architekten aber auch als Seminarteilnehmer: Bei der ADLER-Akademie sind sie herzlich willkommen und können sich zu Farbgestaltung und Stilwelten weiterbilden. Außerdem haben Architekten die Möglichkeit, sich mit ihren tollen Projekten im hochwertigen Printmagazin ADLER ARCH und auf der Homepage zu präsentieren. „Für den Architekten ist das eine schöne, kostenlose Werbung, die auch sehr gut ankommt“, betont die Leiterin der ADLER Unternehmenskommunikation, Claudia M. Berghofer. Alle Details dazu hat Manfred Höfurthner (0699/16922377, manfred.hoefurthner@adler-lacke.com) parat, der ab sofort in ganz Österreich und im süddeutschen Raum für ADLER und die Architekten unterwegs ist.

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Christine Kröll
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: