Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Fenster, Haustüren, Holzbau: ADLER auf der Ligna

Wenn 90.000 Holzexperten aus aller Welt einfliegen, darf ADLER nicht fehlen: Österreichs führender Lackhersteller präsentiert Mitte Mai auf dem größten Branchentreffpunkt, der Messe Ligna in Hannover, innovative Beschichtungen für Fenster und Haustüren sowie Schutz und Schönheit für den modernen Holzbau.


16.03.2015

WOHNGESUND UND KUNTERBUNT

Das ökologische Highlight für den Holzbau ist ADLER Lignovit Terra, ein wohngesundes, wasserbasiertes Holzöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe, das sich bestens für die umweltbewusste farbige Beschichtung innen und außen eignet. Überhaupt punktet die wasserlösliche ADLER Lignovit-Linie bei den Holzbau-Profis mit ihren vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Beliebt bei Architekten und Bauherren ist aber auch ADLER Pullex Silverwood: Mit dieser Lasur lässt sich die natürliche Vergrauung von Holz effektvoll vorwegnehmen.

EINTRITT ALS AUFTRITT

Als echter „Türöffner“ erweist sich das ADLER Aquawood Protor-System: Die widerstandsfähigen und leicht zu verarbeitenden Top-Beschichtungen begeistert die Haustür-Hersteller: Mit Protor lassen sich tolle Effekte realisieren – vom schimmernden Perlglanz bis zur samtigen Struktur. So wird die Haustür zum Designelement, das Wind, Wetter, Schlüsselkratzern und Fußtritten trotzt.

AUSSEN HART, INNEN ZART

Besten Schutz bietet ADLER auch für Fenster: Die hochwertigen ADLER Fensterbeschichtungssysteme garantieren im Außenbereich lange Haltbarkeit und einfache Wartung. Innen freuen sich die Bewohner über besonders natürliche, samtige Oberflächen, wie sie ADLER Aquawood Natureffekt, ADLER Aquawood Lärchenöl oder ADLER Aquawood DSL Holz-Alu erzielen. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Beschichtungen können die Messebesucher beim eindrucksvollen ADLER-Display auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesverbands ProHolzfenster, Halle 15, Stand A14/B13 nicht nur sehen, sondern auch erfühlen. Und dabei merken, was ADLER ist – eine Lackfabrik zum Angreifen!

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Christine Kröll
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: