Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Hart zum Schmutz, sanft zum Holz:
Die neue Legno-Holzbodenseife von ADLER

Holzböden verleihen jedem Raum Atmosphäre: Mit Parkett, Kork oder Holzdielen erhält der Boden einen individuellen Charakter und eine natürliche Grundlage für angenehmes Wohnen und Arbeiten.


13.06.2017

Ein besonders warmes und freundliches Wohnklima garantieren Böden, die nicht versiegelt, sondern geölt, gewachst oder gelaugt wurden: Durch diese offene Beschichtung hindurch kann das Holz weiter leben und atmen und bewahrt zugleich seine natürliche Anmutung. Doch gerade diese Fußböden benötigen regelmäßige Pflege.

 

Mit der neuen Legno-Holzbodenseife bietet ADLER den perfekten Weg zur Reinigung und Auffrischung von geölten, gewachsten und gelaugten Holzböden: Die ph-neutrale, antistatische Seife säubert den Boden, ohne ihn anzugreifen. Darüber hinaus enthält das Pflegekonzentrat hochwertige natürliche Pflanzenfette, die dem Boden eine seidenmatte Optik verleihen. Wie Sie Ihren Holzboden unkompliziert reinigen und gleichzeitig pflegen können, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt:

VORBEREITEN

Vor der Reinigung und Pflege mit Legno-Holzbodenseife muss der Boden vorgereinigt werden. Entfernen Sie dazu groben Schmutz und Staub mit Besen, Staubsauger und klarem Wasser.

MISCHEN

Füllen Sie einen sauberen Eimer mit frischem lauwarmem Wasser. Schütteln Sie die Legno-Holzbodenseife gut auf und mischen Sie sie im Verhältnis 1:100 gründlich in das Wasser ein.

REINIGEN

Wischen Sie den Boden mit einem sauberen Tuch oder Bodenlappen nebelfeucht. Achten Sie darauf, dass keine Pfützen stehen bleiben. Lassen Sie das Holz dann trocknen – danach können Sie den Boden sofort wieder betreten. Sollten Seifenreste am Fußboden sichtbar sein, lassen sich diese problemlos mit einem feuchten Tuch entfernen.

VIELSEITIGE PFLEGE

Die Legno-Holzbodenseife ist das ideale Produkt für alle geölten, gewachsten oder gelaugten Holz-, Parkett-, Laminat- und Korkböden. Mit der Seife können Sie aber auch alle anderen mit Öl, Wachs oder Lauge beschichteten Holzoberflächen im Innenbereich behandeln – z.B. Wandvertäfelungen oder Deckenbalken. Die Seife reinigt nicht nur zuverlässig, sondern sorgt auch für eine unkomplizierte Pflege – hart zum Schmutz und sanft zum Holz!

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Mag. Georg Hasibeder
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: