Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Schöne Aussichten: ADLER bei den Schweizer Windays

Die Fensterbranche blickt kommende Woche nach Biel: Im Kongresshaus findet dort am 19. und 20. März die bedeutendste Fachtagung der Fenster- und Fassadenbranche in der Schweiz statt. Natürlich lässt sich hier auch ADLER sehen: Österreichs führender Lackhersteller zeigt seine hochwertigen Beschichtungen für Fenster und Holzbau. Und präsentiert die besten Lösungen für den Trend zu möglichst natürlichen und trotzdem bestens geschützten Oberflächen.


10.03.2015

HOLZSCHUTZ-KOMPETENZ

Holz ist nach wie vor das beste und beliebteste Material für Fenster. Wer sich allerdings die Wartung im Außenbereich sparen will, setzt auf Holz-Alu-Konstruktionen. ADLER hat für diesen Trend die passenden Beschichtungen parat. ADLER Aquawood DSL Holz-Alu wurde speziell für Holz-Alu-Fenster entwickelt. Sie vereint optimalen Schutz und ein frisches, natürliches Aussehen. ADLER Aquawood Natureffekt sorgt für eine nahezu unsichtbare Beschichtung. Und ADLER Aquawood Lärchenöl ist die natürliche Lösung für Liebhaber geölter Oberflächen. Aber auch im deckenden Bereich zieht ADLER mit seinen Beschichtungen die Blicke auf sich: Ob kräftige, leuchtende Farben oder dezente Pastelltöne – für den schnell trocknenden, gut isolierenden und besonders standfesten ADLER Acryl-Spritzlack Q10 ist nichts unmöglich.

HOLZBAU, ABER SCHLAU

Natürliche Beschichtungen sind auch am Holzbau-Sektor gefragt. Das Highlight für umweltbewusste Bauherren ist ADLER Lignovit Terra, ein wasserbasiertes Holzöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe, das sich für die farbliche Gestaltung innen und außen anbietet. Überhaupt ist die ADLER Lignovit-Linie das Mittel der Wahl für professionelle Beschichter. Beliebt bei Architekten und Bauherren ist aber auch die Vergrauungslasur ADLER Pullex Silverwood. Auf dem ADLER-Stand F.14 im Foyer des Kongresshauses Biel / Bienne erwarten die Gäste jedenfalls beste Aussichten! 

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Christine Kröll
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: