Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Grilith Holzkitt: Die perfekte erste Hilfe für Ihr Holz

Kleine Risse, ausgefallene Äste, schlechte Furnierfugen – keine Seltenheit bei der Arbeit mit Holz. Bessern Sie all diese kleinen Schönheitsfehler vor dem Beizen und Lackieren noch auf dem rohen Holz aus, um ein perfektes Ergebnis zu bekommen. Den ADLER-Holzkitt dazu einfach mit einer Spachtel in die Schadstelle eindrücken. Große Fehlstellen sollten Sie mehrmals auskitten, da das Füllmaterial nachgibt: im Fachausdruck „Nachfallen“ des Kittes.

SO KITTEN SIE FEHLSTELLEN AM ROHEN HOLZ

Kleine Risse, ausgefallene Äste, schlechte Furnierfugen – keine Seltenheit bei der Arbeit mit Holz. Bessern Sie all diese kleinen Schönheitsfehler vor dem Beizen und Lackieren noch auf dem rohen Holz aus, um ein perfektes Ergebnis zu bekommen. Den Holzkitt dazu einfach mit einer Spachtel in die Schadstelle eindrücken. Große Fehlstellen sollten Sie mehrmals auskitten, da das Füllmaterial nachgibt: im Fachausdruck „Nachfallen“ des Kittes.

DER RICHTIGE FARBTON

Wenn Sie vorhaben, die bearbeitete Fläche im Anschluss zu beizen, sollte der Farbton des Holzkittes in etwa dem Endfarbton entsprechen. Bei Astfichte empfiehlt sich für den Kitt der dunklere Farbton der Äste.

RICHTIG TROCKNEN

Kleine Risse und Fehlstellen können Sie nach drei bis fünf Stunden schleifen und weiterbearbeiten. Größere und tiefere Ausbesserungsstellen müssen über Nacht trocknen (Veränderung des Farbtones beim Holzkitt). Dann können sie mit Wasserlack- und Lösemittellacksystemen überlackiert werden.

RICHTIGE VERDÜNNUNG

Der Holzkitt sollte einen cremigen Zustand haben. Lassen Sie die Dose nicht zu lange offen stehen, da sonst die Lösemittel verdunsten und der Kitt eintrocknet. Verwenden Sie auch immer die Originalverdünnung. Nitro-, PUR- oder Alkoholverdünnungen verzögern das Trocknen stark und beeinträchtigen auch die Beschaffenheit des Holzkittes merklich.

RICHTIG LAGERN

Bei der Lagerung immer auf gut verschlossenen Deckel achten.

Tipp: Auch die Dose auf dem Kopf zu lagern, verhindert das Austrocknen.

WAS SIE SONST NOCH WISSEN MÜSSEN

ADLER Grilith Holzkitt enthält Pigmente, um ihm die richtige Farbe zu verleihen. Deshalb ist auch das Überlackieren mit farbigem Lackmaterial möglich. Bei Farbstoffkitten würden sich die Farbstoffe dadurch anlösen und ausbluten.

 

Wählen Sie Ihren passenden Kitt aus elf verschiedenen Farbtönen von ADLER Grilith und machen Sie kleine Makel unsichtbar!

Zum ADLER Online-Shop: