Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Ornamente auf Möbeln selbstgemacht

Ornamente sind der aufgehende Stern am Möbelhimmel. ADLER Anwendungstechnik-Profi Walter Streiter...

Lange in unserer Designkultur in Vergessenheit geraten und über Jahrzehnte aus dem Gestaltungs-Establishment verbannt: das Ornament. Doch diese Zeiten sind vorbei. Ornamente sind der aufgehende Stern am Möbelhimmel. ADLER Anwendungstechnik-Profi Walter Streiter zeigt Ihnen in einigen Schritten, wie Sie individuelle Muster perfekt und professionell kreieren. Als Untergrund sind sämtliche gebräuchlichen Hölzer für den Möbelbau, entweder natur oder gebeizt, geeignet. 

SO GEHT´S: 

Ein- bis zweimal mit lösemittelhaltigem oder wasserverdünnbarem Lack (z.B. ADLER Legnopur) grundieren. Danach gut trocknen lassen und mit Kö 280 bis 320 schleifen. 

 

Sandstrahlfolie mit gewünschtem Ornament aufkleben (solche Folien sind bei vielen Schriftenmalern erhältlich) 

 

Ornament dünn mit ADLER Patinabeize farblos - abgetönt mit ADLER Solva-Tint im gewünschten Farbton und in passender Konzentration (Patinierpistole 0.8 – 1 mm Düse) - auspatinieren. 

 

Anschließend die Decklackierung vornehmen: Einmal mit demselben Produkt lackieren wie bei Schritt eins - z. B. ADLER Legnopur im gewünschten Glanzgrad. 

FERTIG! 

NEUGIERIG GEWORDEN? 

Haben Sie Lust bekommen, selbst einmal diese Technik auszuprobieren? Gerne stellen wir Ihnen einige Ornamentvorlagen kostenlos zur Verfügung! Unter downloads können Sie sich Ihren Favoriten herunterladen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kreieren Ihres individuellen Möbelstückes! 

Zum ADLER Online-Shop: