Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Baby-Boom auf der Holz-Handwerk in Nürnberg

Unter dem Motto „ADLER bringt Ihr Baby auf die Holz-Handwerk“ haben wir in Nürnberg unseren Direktvertrieb und persönlichen Service für Tischler und Holzverarbeiter vorgestellt. Das Thema boomte und der ADLER-Stand platzte zeitweise beinahe, wie ein zu klein gewordener Strampelanzug.


18.04.2016

Ohne Umwege vom Produktionsstandort in Schwaz, Österreich, zum Tischler in die Werkstatt. Das bietet nur ADLER. Deshalb haben ADLER-Kunden immer einen persönlichen Ansprechpartner – wie die unzähligen Besucherinnen und Besucher am ADLER Messestand  auf der Holz-Handwerk in Nürnberg.

QUALITÄT DIREKT VOM ERZEUGER

Dort hat das engagierte ADLER-Team vorgestellt, was es zu bieten hat: Die ADLER-Werk Lackfabrik in Tirol, Österreich. Sie ist kein Konzern. Sie ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen, das seine Kunden als Partner sieht. Man kennt sich persönlich, bestellt bei seinem Außendienstmitarbeiter, hat jederzeit einen kaufmännischen oder technischen Ansprechpartner zur Verfügung. Die ADLER-Servicestützpunkte in Deutschland garantieren außerdem optimale Logistik, Beratung, ein Seminarangebot und schnelle Direktbelieferung. Über 700 registrierte Besucher konnten sich davon selbst überzeugen.

DER ADLER-EFFEKT

„Unsere Messehighlights waren ziemlich effektvoll“, sagt Stefan Zink, ADLER-Verkaufsleiter in Deutschland. „Unser neuer Betoneffekt zum Beispiel war ein absoluter Publikumsmagnet. Er bietet auf Möbeln, Innentüren und auch Haustüren ungewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten. Auch unser Echteisen-Effekt – magnetische Wirkung inklusive – zog die Besucher an den Messestand. Die hochwertigen Protor-Haustürenbeschichtungen, die mit einem Zweischicht- Aufbau widerstandsfähiger sind als dreischichtige Systeme, sind ebenfalls super angekommen.“ Ein stilles, aber auch sehr effektvolles ADLER-Baby auf der Messe war der Treppenlack Aqua-Step Silent. „Er verhindert Knarzen“, sagt Zink, „so erstaunlich das klingt! Das hat die Leute natürlich sehr interessiert.“ Nach drei Tagen Messe und unzähligen freundschaftlichen Gesprächen sind er und das ADLER-Team sehr zufrieden. „ADLER steht auch bei deutschen Tischlern für Qualität und Service und wir danken allen Interessenten für ihren Besuch“, freut sich Zink.

Zum ADLER Online-Shop: