Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Bunt und natürlich: Ein Fall für Lignovit Terra von ADLER

Vor einem Jahr hat ADLER das ökologische Highlight für den Holzbau präsentiert: ADLER Lignovit Terra ist ein wohngesundes Holzöl für innen und außen, dass nun die Holzbau-Szene erobert. Denn dank der Formulierung auf Basis nachwachsender Rohstoffe und der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in den schönsten Farbtönen erfreut sich Lignovit Terra ständig wachsender Beliebtheit. Derzeit wird es gerade für ein ganz besonderes Projekt eingesetzt: Das neue Kirchenzentrum „Vogelherd“ der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Tablat – St. Gallen zieht mit pastellfarbigen Flächen die Blicke auf sich.


06.07.2015

WIE DIE NATUR

Das Gebäude steht auf einer markanten Hügelkuppe über der Gemeinde Wittenbach, Schweiz. Deshalb setzt das Architekturbüro Bucher Architekt BSA aus St. Margrethen auf einen leichten und transparent wirkenden Baukörper, der sich perfekt in die wunderschöne umgebende Natur einfügt. Als Baustoff kam deshalb natürlich nur Holz in Frage – das einheimische, natürliche Material unterstützt den zentralen Entwurfsgedanken. Die äußere, in einem strengen Raster angeordnete Struktur, lockern farbig lasierte Holztafeln aus – für diese kam ADLER Lignovit Terra gerade recht: „Wir haben die Farbtöne Grün, Orange, Blau, Gelb, Rot und Violett jeweils noch mit 15 Prozent Lignovit Terra farblos aufgehellt“, schildert ADLER-Außendienstmitarbeiter Urs Gremminger. Die Lackiererei Winkler in Feldkirch, Vorarlberg, war von der unkomplizierten Verarbeitung des Materials sehr angetan. Auch für die Fenster und im Innenraum kommt das ökologische Hölzöl von ADLER zum Einsatz. Derzeit laufen die Arbeiten gerade auf Hochtouren  - die ersten Bilder von der Baustelle versprechen ein wirklich sehenswertes Ergebnis. Wir freuen uns schon darauf! 

Zum ADLER Online-Shop: