Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Effizientes Beschichten für die Hobelindustrie

Besonders in Zeiten der thermischen Sanierung gewinnt die hinterlüftete Profilholzfassade immer mehr an Bedeutung.


01.12.2010

Holzbau, aber schlau! Effizientes Beschichten für die Hobelindustrie

 

Holz ist nach wie vor das Highlight der Hausbauszene. Besonders in Zeiten der thermischen Sanierung gewinnt die hinterlüftete Profilholzfassade immer mehr an Bedeutung. Damit die Holz-Optik über Jahre hinweg schön bleibt, kommt es natürlich auf den richtigen Holzschutz an. Wir sprechen mit Dr. Peter Hoernes, Leiter Fensterbeschichtungen und industrieller Holzbau in der ADLER-Werk-Lackfabrik. 

 

Effizientes Beschichten und passende Profi-Produkte – das ist ein großes Thema für die Forschung und Entwicklung?

 

Hoernes: Ja, und genau für diesen Anwendungsbereich, also für die industrielle Beschichtung, bietet ADLER maßgeschneiderte Holzveredelung. Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unseres Know-Hows setzen wir wieder technologische Maßstäbe im innovativem Holzschutz. Wir präsentieren zahlreiche Produkte für die beiden vorherrschen Auftragsarten – mittels Vacumat® oder Bretterstreichmaschine.

 

Sie sprechen die industrielle Beschichtung an – besonders in der Beschichtung von Profilbrettern spielt ja das Thema „Effizienz“ eine immer größere Rolle.

 

Hoernes: Und aus diesem Grund hat ADLER die beiden Produkte Lignovit Lasur VAC HF und Lignovit Color VAC HF entwickelt. Durch den Einsatz neuartiger Technologien konnte eine Einmalbeschichtung mittels Vacumat® realisiert werden. Auf diese Weise beschichtete Profilbretter eignen sich besonders für Dachuntersichten oder Fassadenbretter. Die beiden Produkte stehen für Effizienz: Lange Zwischentrocknungszeiten und aufwändige Reinigungsarbeiten am Vacumat® gehören – dank der einmaligen Applikation – der Vergangenheit an! Diese beiden hochwertigen Produkte punkten durch eine gute Wetterbeständigkeit und ausgezeichnete Langzeitstabilität durch spezielle UV-Filter.

 

Nicht jedes Hobelwerk oder jede Zimmerei verfügt aber über einen Vacumat® als Applikationsmöglichkeit, sondern eine Bretterstreichmaschine – welche Möglichkeiten bietet ADLER hier?

 

Hoernes: Auch für diese Applikationsart haben wir das ideale Produkt: Aqua Deco-Lasur IQ, eine wasserverdünnbare Dünnschichtlasur, die einmal mit der Bretterstreichmaschine aufgetragen wird und in zahlreichen Lasurfarbtönen erhältlich ist. Eine ideale Einmalbeschichtung mit ausgezeichnetem UV-Schutz, die durch ihre schnelle Trocknung und hohe Blockfestigkeit überzeugt. 

 

Sie sehen, mit unseren Produkten wird das industrielle Beschichten viel effizienter. Gleichzeitig bietet ADLER aber auch die passenden Produkte zum ergänzenden Streichen durch den Zimmerer oder den Häuslbauer, und das natürlich im passenden Farbton! ADLER ist ein verlässlicher und kompetenter Partner für die gesamte Lieferkette.

Zum ADLER Online-Shop: