Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Grüezi woll! Fahren sie mit ADLER in die Narzissen

Seit 100 Jahren ist sie im Einsatz, die Standseilbahn Les Avants-Sonloup oberhalb von Montreux in der französischen Schweiz. Zum stolzen Jubiläum wurde ein Wagen neu konstruiert – in altem Schick und frischem Glanz. Für die „nächsten Hundert“ ist sie innen wie außen mit ADLER gewappnet.


15.07.2013

NOSTALGISCHE ELEGANZ

Die blitzrote Bahn mit Nostalgie-Effekt verbindet das charmante Dorf Les Avants (das „Türchen“ zum Berner Oberland) mit dem Berg Sonloup. Im Frühling trägt die 532 Meter lange Bahn ihre Gäste mitten in die berühmte Narzissenpracht der Gegend, im Winter zu Schlitten- und Bobrennen.

 

Die örtlichen Betreiber beschenkten sich selbst und die Gäste zum Hundertjährigen mit einer neuen Bahn. Aber sie wollten auf den nostalgischen Schick und die Eleganz ihres Schmuckstücks nicht verzichten. So kam die Firma Raility (Biel) ins Spiel. Sie stellt in traditioneller Handwerkskunst Einzelstücke auf Schienen her. Gemeinsam mit dem Schreiner Hirschi, der die Holzarbeiten übernahm, hat sie die liebevoll gestalte Retro-Bahn gebaut.

ALPINE HOLZSCHUTZKOMPETENZ VON ADLER

Bei solch einem Schmuckstück zählt vor allem Qualität. Deshalb wurden sämtliche Holzteile – innen wie außen – mit ADLER veredelt. Schließlich steht der Tiroler Hersteller für „alpine“ Kompetenz. Die Sitzbänke aus Eschenholz sind mit Legnopur G10 lackiert. Einer der wenigen Lacke mit Brandschutz-Zertifikat und deshalb in der Schweiz sehr beliebt. Die Innenwandverkleidungen aus Birkensperrholz schützt die universelle Lignovit Lasur. Lignovit Sperrgrund gegen die Vergilbung und die Deckschicht mit Lignovit Color in Weiß verleihen der Decke aus Okumésperrholz das gewisse Etwas.

 

Die massive Lärchen-Vertäfelung außen verdankt ihr klassisches Rot ebenfalls einer Beschichtung mit Lignovit Color – im RAL-Farbton 3000.

Mit unseren Produkten konnten wir den ausdrücklichen Wunsch des Kunden, neuste Technik mit nostalgischem Erscheinungsbild zu kombinieren, erfüllen“, freut sich ADLER-Verkaufsmitarbeiter Marcel Ackermann, der natürlich selbst schon einen Ausflug mit der Standseilbahn ins Narzissenparadies von Les Avants-Sonloup gemacht hat.

 

Zum Produktkatalog:

Pressekontakt

Zum ADLER Online-Shop: