Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Wasserlacke von ADLER: Gut für’s Holz und gut für die Umwelt

Holzoberflächen müssen widerstandsfähig sein, sich gut anfühlen und perfekt aussehen. Darüber hinaus sollen und können sie aber auch zur positiven Ökobilanz beitragen, wenn sie den nachwachsenden, natürlichen Rohstoff Holz nachhaltig veredeln. Genau das leisten Wasserlacke von ADLER. Sie sind selbst umweltfreundlich, weil auf Wasserbasis hergestellt und sie verlängern die Lebensdauer des Holzes. Das ist echte Nachhaltigkeit – für eine saubere Umwelt und eine ebenso saubere Oberfläche.


14.10.2013

FÜR UNSERE KUNDEN UND DIE NATUR

Wasser ist das Metier von ADLER. „Schon seit den 80er-Jahren ist ADLER ein Vorreiter in der Entwicklung von Wasserlacken“, sagt Dr. Albert Rössler, der die Forschung und Entwicklung im Unternehmen leitet. „Heute sind mehr als zwei Drittel unserer Produkte auf Wasserbasis.“ Davon profitieren Natur und Kunden gleichermaßen. „Wenn ein Unternehmen von lösemittelbasierten auf wasserbasierte Beschichtungsstoffe umsteigt, fallen bei der Verarbeitung etwa 90 Prozent weniger Lösemittel an und das verbessert die Ökobilanz erheblich“, erklärt Rössler. Das gesamte Wasserlack-Sortiment von ADLER basiert auf der modernen Rohstofftechnologie. Sie garantiert dem Anwender und auch den Endkunden besonders widerstandsfähige, brillante Oberflächen.

QUALITÄT OHNE KOMPROMISSE

Kompromisse in Sachen Schnelligkeit, Verarbeitung oder gar beim Endergebnis muss der Hersteller bei der Umstellung auf Wasserlacke nicht machen. Nur einige Grundregeln gilt es zu beachten – wie den richtigen Leim und geeignete Beizen zu verwenden. Wasserlacke stehen den lösemittelbasierten Lacksystemen in nichts mehr nach, das gilt für Anfeuerung und Brillanz genauso wie für die mechanische und chemische Beständigkeit, die Alterungsbeständigkeit und damit für die Gebrauchstauglichkeit der Oberflächen.

 

ADLER bietet zweikomponentige Lösungen und UV-härtende, farblose und pigmentierte Lacke sowie Fenster- und Haustürenbeschichtungen, wässrigen Holzschutz, Mattlack, Hochglanz, Strukturlack und Glaslackierung – alles ist auf Wasserbasis möglich. Mit Aqua-Resist hat ADLER jetzt auch einen revolutionären einkomponentigen Wasserlack im Sortiment, der die Beständigkeiten von 2K-PU-Lacken auch ohne Härter erreicht. Für jede Anforderung und jede Anlage gibt es also den passenden Wasserlack. Wasserlacke von ADLER – sind gut für das Holz, die Umwelt und unsere Kunden!

 

Zum Produktkatalog:

Zum ADLER Online-Shop: