Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Aduro Vitea von ADLER: Natürlicher Look, verlässlicher Schutz

Natürlich, authentisch, echt – so präsentiert sich der Einrichtungstrend unserer Tage. Unser Alltag mag digital und technisiert sein, doch in den eigenen vier Wänden geht nichts über natürliche Wohlfühlmaterialien wie Holz. Der ökologische Werkstoff fühlt sich angenehm an, besitzt Leben und Charakter und garantiert ein freundliches Raumklima.


20.07.2018

Besonders gefragt sind Holzoberflächen, die wirken, als wären sie unbehandelt – wie frisch aus dem Wald. Doch bisher mussten Holzverarbeiter sich entscheiden: Natürliche Oberflächengestaltung oder stabiler Schutz? Der warme Griff von geölten Flächen oder die Widerstandsfähigkeit eines Möbellacks? Den Entwicklungsprofis von ADLER, Österreichs führendem Lackhersteller, ist es nun gelungen, einen Möbellack zu entwickeln, der alles vereint. Der neue Aduro Vitea sorgt für natürlichen Look und garantiert gleichzeitig verlässlichen Schutz.

STARK GEGEN KRATZER UND FLECKEN

Der 2K-PUR-Lack verfügt über eine sehr hohe chemische und mechanische Widerstandsfähigkeit, auch stark beanspruchte Flächen behalten ihre makellose Oberfläche. Dabei bewahrt der Lack den natürlichen Charakter des Holzes nicht nur optisch – das Möbelstück fühlt sich auch an, als wäre es unbeschichtet: Jede Rille in der Maserung, jede Pore bleibt fühlbar erhalten. „Der neue Aduro Vitea verfügt über eine gleich hohe Widerstandsfähigkeit wie unser bewährter Möbellack PUR-Antiscratch HQ, besitzt dazu einen sehr angenehmen Griff und erzeugt eine extrem matte, natürliche Optik“, sagt ADLER-Entwicklungsleiter Franz Thummer, dessen Team den neuen Alleskönner entwickelt hat.

SANFT ZU HAND UND AUGE

Öle und Wachse, aber auch konventionelle PUR-Lacke sorgen stets für eine Anfeuerung des Holzes. Sie verstärken seinen Farbton und betonen seine Maserung – doch nicht immer ist dieser Effekt auch gewünscht. Deshalb hat das Entwicklerteam von ADLER den neuen Aduro Vitea mit einer speziellen Bindemittelkombination ausgestattet, durch die er nur minimal anfeuert. „Bei hellen Laubhölzern wie Buche oder der im Möbelbereich sehr gefragten Eiche liegt dieses naturbelassene, ursprüngliche Erscheinungsbild derzeit sehr im Trend“, erklärt Thummer. „Durch einen ausgezeichneten Lichtschutz verhindert Aduro Vitea darüber hinaus Verfärbungen durch UV-Strahlen und bewahrt die Schönheit dieser Hölzer.“ Natürlichkeit und Widerstandsfähigkeit: Mit dem neuen Aduro Vitea ist das kein Widerspruch mehr, sondern die optimale Kombination für modernes Wohnen!

 

 

Download Flyer Aduro Vitea

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Mag. Georg Hasibeder
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: