Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Innovativ & umweltfreundlich: ADLER am Puls der Zeit auf der SICAM 2018

Für vier Tage im Oktober 2018 lag das Zentrum der Möbelindustrie im norditalienischen Pordenone. Zur zehnten Ausgabe der Fachmesse SICAM versammelten sich Aussteller und Fachbesucher aus mehr als 100 verschiedenen Ländern, um sich über die neuesten Branchentrends zu informieren. Und ADLER? Der österreichische Lackhersteller war natürlich auch in diesem Jahr mit dabei und glänzte mit einem starken Auftritt beim Branchentreff der Möbelhersteller.


25.10.2018

BEI ALLEN TRENDS VORNE DABEI

Einmal mehr profilierte sich ADLER als Vorreiter bei den Trends der Möbelbranche. Spektakuläre Effekte in der Oberflächengestaltung? Kein Problem für die Echtmetall-Beschichtungen von ADLER, die Holz in pures Messing, Bronze, Kupfer oder Zinn verwandeln. Natürliches Holz, das wirkt wie unbehandelt? Dafür hatte ADLER den innovativen Wasserlack Bluefin Smart im Gepäck, der die natürliche Optik und Haptik des Holzes bewahrt und es gleichzeitig verlässlich schützt – und das mit nur einem Lackauftrag! Tiefmatte Oberflächen in allen Farbtönen? In bisher unerreichter Qualität möglich mit dem neuen Bluefin Pigmosoft von ADLER, der mit seiner einzigartigen Selbstregenerations-Technologie zum Star des diesjährigen Messeauftritts wurde: Durch seine innovative Rezeptur vermeidet der Lack lästiges Aufglänzen der stumpfmatten Oberfläche, unvermeidliche Gebrauchsspuren wie z.B. kleine Kratzer verschwinden buchstäblich über Nacht von selbst.

ZUKUNFT IM BLICK

„Der Weg in die Zukunft der Möbelbeschichtung führt nicht nur über innovative Produkte, sondern auch über neue Beschichtungstechnologien“, sagt Daniel Pesserer, Industrie-Verkaufsleiter von ADLER. „Deshalb beschäftigen wir uns intensiv mit neuen Technologien wie Digitaldruck, Digital Embossing oder der viel diskutierten Excimer-Technologie und unterstützen unsere Kunden mit unserem Know-how und den passenden Produkten.“

 

Daneben war auch der Trend zu ökologischen und nachhaltigen Beschichtungen in Pordenone unübersehbar. „Bei ADLER profitieren wir dabei von unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit umweltfreundlichen Wasserlacken“, betont Pesserer. Formaldehyd- und schwermetallfrei, emissionsarm und gesundheitlich unbedenklich – Qualitäten, die bei den Wasserlacken von ADLER selbstverständlich sind und die auch in der Möbelbranche zunehmend gefragt sind. Kein Wunder also, dass der ADLER-Verkaufsleiter ein durch und durch positives Fazit zog: „Wir konnten an unserem Messestand nicht nur zahlreiche langjährige Kunden begrüßen, sondern auch viele neue Kontakte knüpfen, und freuen uns heute schon auf unseren nächsten Besuch in Pordenone 2019!“

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Mag. Georg Hasibeder
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: