Aquawood Finapro Carat

Topasgrau / 5 kg

Wasserbasierte, dickschichtige, Metallic-Holzlasur für Holzfenster und Haustüren.  Systemabgestimmt im 3-Schicht-Aufbau

Artikelnummer:510806023705

Ergiebigkeit: 450-550 g/m² (pro Auftrag) inkl. inkl. Verdünnungszugabe und Spritzverlust

Auftragsart:

Diese Dickschichtlasur kreiert spektakuläre Metallic-Effekte auf Ihren Holzfenstern – und das im geprüften Normaufbau. Spezialpigmente sorgen für metallisch schimmernde Farbtöne und erhöhen durch die stärkere Reflexion des UV-Lichts die Haltbarkeit. Perfekt kombinierbar mit der Metallic-Holzlasur Lignovit Platin für eine einheitlich gestaltete Fassade. Die Aquawood DSL Carat zeichnet sich durch eine sehr gute Wetterbeständigkeit und hohe Transparenz aus. Sie besticht mit kurzen Trockenzeiten, hoher Resistenz gegen mechanische Beschädigungen, guten haptischen Eigenschaften, sowie eine hohe Blockfestigkeit, sehr gute Schlagzähigkeit und schnelle Wasserbeständigkeit, .

Basis des Systems
    • Auf Wasserbasis
Vorteile des Produktes
  • ​Französische Verordnung DEVL1104875A über die Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen: A+
Besondere Eigenschaften
  • Blockfest
  • Geeignet für maßhaltige Holzbauteile
  • Wasserfest
  • Sehr hohe Wetterbeständigkeit
  • Wasserverdünnbar: ja
Netto Gewicht in kg
  • 5

Abtönbar
    • AdlerMix
Gefahrenhinweise
  • Achtung!

    • H317
      Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    • H412
      Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Einsatzbereich
    • Außenbereich
    • Innenbereich
    • Maßhaltige Holzbauteile wie Holzfenster, Haustüren oder Garagentore aus Hart- und Weichholz in den Gebrauchsklassen2 und 3 ohne Erdkontakt

    • Für Feuchträume (z. B. Hallenbäder) nur mit Spezialaufbau

    • Für nicht maßhaltige Holzbauteile empfehlen wir Dünnschicht-Systeme wie z. B. Lignovit Lasur 53135 ff, Pullex Aqua-Plus 53101 ff oder Pullex Plus-Lasur 50314 ff

    • Bitte die jeweiligen technischen Merkblätter der Produkte beachten

Beschichtungsaufbau
  • 220-240

Verdünnung
  • Wasser

Reinigung Werkzeug
Normen
Französische Verordnung DEVL1104875A

Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen

© by adler-lacke.com