Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

IHR ANSPRECHPARTNER

Ihr Ansprechpartner

Reinhard Berghofer-Guem

Entwicklungsleiter
Möbelindustrie

Tel. +43 5242 6922 344

reinhard.guem@adler-lacke.com

IHR ANSPRECHPARTNER

Ihr Ansprechpartner

Mag. (FH) Daniel Pesserer

Verkaufsleiter Industrie

Tel. +43 699
169 22 380

daniel.pesserer@adler-lacke.com

Lackieren im Digitaldruck

 

Der Digitaldruck setzt sich in verschiedensten Anwendungsbereichen immer mehr durch, trägt er doch entscheidend zur Individualisierung von Produkten bei – egal, ob es sich um Küchenfronten, Möbel oder Laminatfußböden handelt. Im Außenbereich wird das Digitaldruckverfahren ebenfalls angewendet, z. B. für Fenster, Haustüren oder Gartenmöbel. 

  

ADLER hat sich auch hier frühzeitig in die Technologie eingearbeitet und bietet für den digitalen Druck eine optimale Systemlösung, einerseits als Haftvermittler, anderseits für die Veredelung der Oberflächen.

 

IM DIGITALDRUCK MÜSSEN PRIMER UND LACKE BESONDERE ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN:

  • Primer von ADLER (z.B. Innolux Haftpromotor) bereiten das Substrat so vor, dass sich die Tinte optimal mit der Oberfläche verbinden kann. Außerdem steigern sie eine punktscharfe Farbwiedergabe und verhindern ein Wegschlagen der Farbe.

  • Die Deckbeschichtung von ADLER (z.B. Innolux Decklack) schützt die Oberfläche vor chemischer und mechanischer Beanspruchung. Das ADLER Beschichtungssystem zeichnet sich durch eine sehr gute Verträglichkeit zur Drucktinte aus.

VORTEILE VON ADLER BESCHICHTUNGSSYSTEMEN IM DIGITALDRUCK: 

  • Perfekte mechanische Beständigkeit dank ADLER Topcoats 
  • Flexible Glanzgrade und Oberflächen-Strukturen 
  • Rationelle Fertigung – auch bei kleinen Auflagen 
  • Personalisierungen können leicht umgesetzt werden
  • Haftung auf unterschiedlichen Materialien wie z.B. Holz, Glas, Melamin

Die Digitaldruck-Technologie mit ihrer unendlichen Vielseitigkeit wird die Fußboden- und Möbelindustrie revolutionieren. Tischler, Glaser und Küchenbauer haben den Einsatz personalisierter Dekor- und Möbelfronten für sich entdeckt. Designer und Innenarchitekten schätzen die neuen Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung.

 

Obendrein sind bei der Substratwahl kaum Grenzen gesetzt. Egal ob Melaminharz-Platten, Kunststoffe, Holz- und Holzwerkstoffe oder Glas - ADLER Haftprimer stellen den optimalen Verbund zu jedem Untergrund her!

Lackieren im Digitaldruck

Tabelle: ADLER Beschichtungssystem im  Digitaldruck                       

 

 

UntergrundADLER PrimerADLER DecklackAuftragungsart
Holz im InnenbereichBluefin Isospeed (H20)*
PUR-Spritzfüller (LM)*
Aqua-Resist
Legnopur
Spritzverfahren
Spritzverfahren
Dekor-/MelaminharzplattenInnolux HaftpromotorInnolux DecklackWalzverfahren
Glas im WohnbereichBluefin Vetro Printprimer
Bluefin 2K-Vetro Printprimer
Pigmocryl NG
Innolux Color
Spritzverfahren
Walzverfahren
Holz im Außenbereich:
z.B. Haustüren
Aquawood TIG/
Aquawood Protor Base
Aquawood Protor Finish
L W40
Spritzverfahren
Tabelle: ADLER Produkte für Digitaldruck                       *H20: wasserbasiert, LM: lösemittelbasiert

 

Eine perfekte Abstimmung zwischen Substrat, Tinte, Primer und Lack sind unbedingt zu berücksichtigen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, alle Komponenten inklusive Anlagen ideal aufeinander abzustimmen.

Kontaktieren Sie uns!

Zum ADLER Online-Shop: