Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Immer innovativ: ADLER auf der ARCHITECT@WORK

„Sensationell“: Die Bilanz von ADLER Architektenbetreuer Manfred Höfurthner zu der Messe ARCHITECT@WORK, die kürzlich in Wien über die Bühne ging, fällt überschwänglich aus. „Es war eine spannende, hervorragend organisierte Veranstaltung mit extrem hoher Frequenz und vielen namhaften, sehr interessierten Besuchern“, schwärmt er. Die Messe mit ihrem außergewöhnlichen Konzept erwies sich als perfektes Umfeld, um Architekten die neuesten ADLER-Innovationen näherzubringen!


29.10.2018

NUR DAS NEUESTE

Das Rezept der mittlerweile in 15 Ländern gastierenden Veranstaltungsreihe ist so einfach wie erfolgversprechend: Wer die ARCHITECT@WORK besucht, kann sich sicher sein, dass er die spannendsten Innovationen der Branche zu sehen bekommt. Denn alle interessierten Firmen müssen schon ein Jahr vorher ihre Idee einreichen und sich der Bewertung einer strengen Jury stellen. Nur wer wirklich Neues zu zeigen hat, darf sich auf einem der einheitlichen, drei mal drei Meter großen Stände präsentieren. ADLER gelang die Qualifikation mit der ersten selbstheilenden Fensterbeschichtung Aquawood Intercare SH und dem Vorvergrauungssystem ADLER Platinum souverän.

GRAU IST GEFRAGT

Besonders das Platinum-System stieß auf der zweitägigen Messe in der Wiener Stadthalle auf großes Interesse: „Die Nachfrage nach einem dauerhaften Schutz und einer eleganten Veredelung von Holzfassaden wird immer stärker“, bemerkte Höfurthner. Ob silbrig grau schimmernd oder in einem mystisch-dunklen Quarzton, ob auf gehobeltem Lärchenholz oder auf fein geschliffener Fichte, ob mit einem Lösemittel-Produkt oder auf Wasserbasis - das Platinum-System bietet für jede Anforderung die passende Lösung. Mit dem perfekt abgestimmten Aufbau lässt sich stets ein einheitlicher Effekt erzielen.

MÜNCHEN MUSS SEIN

Die Resonanz war so gut, dass für das ADLER-Team schon jetzt klar ist: Auch bei der nächsten ARCHITECT@WORK sind wir dabei! In Wien steht allerdings erst 2020 eine Neuauflage der Architektenmesse auf dem Programm. Im Herbst 2019 trifft sich die Szene in München – und ADLER tüftelt schon an neuen Überraschungen, um die Architekten zu begeistern!

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Mag. Georg Hasibeder
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: