Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.
OK

Polycolor 2K SQ von ADLER: Die hochwertige Beschichtung für farbige Kunststoff-Fenster

Fensterhersteller dürfen sich freuen: Endlich können sie ihren Kunden auch für farbige Kunststoff-Fenster eine hochwertige Beschichtung anbieten. ADLER, Österreichs führender Hersteller für Lacke, Farben und Fensterbeschichtungen, bringt nämlich ein eigenes System für die Lackierung von Kunststoff-Fenstern auf den Markt. Denn nichts ist besser als eine lackierte Oberfläche! „Der neue Polycolor 2K SQ zur Veredelung von PVC-Fenstern besticht durch hohe Härte und Kratzfestigkeit und garantiert eine sehr lange Haltbarkeit. Im Gegensatz zu Folien oder eingefärbten Kunststoffen verfärbt sich die Oberfläche nicht. Und das Fenster lässt sich auch besonders einfach und gründlich reinigen“, hebt ADLER-Entwicklungsleiter Rainer Troppmair die Vorzüge des innovativen Systems hervor.


24.06.2019

SIE WÜNSCHEN …

Der Wunsch, auch PVC-Fenstern oder -Haustüren eine qualitätsvolle Lackoberfläche zu verpassen, ist von renommierten Fensterherstellern immer wieder an ADLER herangetragen worden. Farbige Fenster und Haustüren werden in der modernen Architektur immer beliebter – und neben hochwertigen lackierten Holzfenstern bieten die meisten Produzenten auch die günstigere Kunststoff-Alternative an. Doch in Sachen Oberflächenqualität mussten sie dabei bisher Abstriche in Kauf nehmen. Durchgefärbte Kunststoffe bleichen unter Sonneneinstrahlung leicht aus oder verfärben sich gelblich. Die Folien-Variante ist hingegen erst ab großen Mengen interessant. Dazu wird der meist verbleibende weiße Steg in der Fenstermitte von vielen Kunden als störend empfunden. Außerdem liefert die Reinigung der folierten Fenster oft wenig zufriedenstellende Ergebnisse. „Schmutz lässt sich nur schwer entfernen“, weiß Troppmair. Ganz anders ist das bei einer lackierten Oberfläche. Weshalb also nicht einfach zur Lackierpistole greifen oder das Fenster durch die Spritzanlage laufen lassen, fragten sich viele Hersteller.

… WIR SPIELEN

Bei ADLER ist bekanntlich der Kunde König. Der Tiroler Lackhersteller ließ sich deshalb nicht lange bitten und hat all sein Know-how in ein innovatives neues Beschichtungssystem einfließen lassen: Polycolor 2K SQ ist ein wasserbasiertes 2K-Lacksystem für höchste mechanische und chemische Beständigkeit. Ergänzt wird das Produkt durch einen besonderen Clou: Der speziell entwickelte Aktivator Polyactive SB bereitet den Kunststoff-Untergrund optimal auf die Beschichtung vor. Die reinigende und entfettende Substanz dient durch ihre antistatische Wirkung als idealer Haftvermittler. Damit die farbige Polycolor-Deckschicht dann auch bombenfest hält!

UNGEAHNTE MÖGLICHKEITEN

Die Anwendung ist für die Verarbeiter völlig unkompliziert, eröffnet aber in der Gestaltung ganz neue Möglichkeiten: Jeder Farbwunsch, ob RAL oder NCS, lässt sich erfüllen. Durch den Zusatz verschiedener Pasten sind sogar strukturierte Oberflächen möglich. Darüber hinaus lässt sich der Lack mit einer speziellen Anti-Heat-Funktion ausrüsten, die die Oberflächentemperatur bei direkter Sonneneinstrahlung deutlich reduziert und dadurch der bei Kunststoff-Fenstern gefürchteten Verformung vorbeugt. Und nicht zuletzt können sogar mitextrudierte Dichtungen nach einer Haftungsprüfung gleich mitlackiert werden!

SKF-ZERTIFIKAT

Die herausragende Qualität des Polycolor-Systems wurde kürzlich quasi bunt auf weiß bestätigt: Das renommierte Kunststoff-Zentrum SKZ hat die Beschichtung auf ihre Wetterechtheit, Farbtonstabilität und Erwärmung geprüft und zertifiziert. Ob Holz oder Kunststoff – Fensterhersteller können sich bei der Beschichtung eben hundertprozentig auf ADLER verlassen!

Pressekontakt
Claudia M. Berghofer
Tel.: +43 5242 6922-231
E-Mail schreiben
Mag. Georg Hasibeder
Tel.: +43 5242 6922-232
E-Mail schreiben

Zum ADLER Online-Shop: