Aqua-Nova PRO Spray SG W15

Basis zum Tönen / 4 l

Seidenglänzendes, wasserbasiertes, pigmentiertes Lacksystem für das Gewerbe

Seidenglänzendes, wasserbasiertes, pigmentiertes Lacksystem für das Gewerbe

Artikelnummer:415500001504

ADLER Aqua-Nova PRO Spray SG, das wasserbasierte Lacksystem zum Spritzen, überzeugt durch hervorragende Verarbeitung und perfekte Lackierergebnisse. Die Beschichtung garantiert eine sehr gute Deckkraft bei allen Farbtönen. Darüber hinaus verfügt Aqua-Nova PRO über sehr gute Eigenschaften in puncto Kratzfestigkeit, Beständigkeit gegen Schmutz, Fett und Handschweiß sowie über eine hohe Standfestigkeit.
Ob grundiertes Holz im Innenbereich, Metall, Hart-PVC oder tragfähige Altbeschichtungen im Innen- und Außenbereich: Aqua-Nova PRO ist flexibel einsetzbar und liefert eine perfekte Oberfläche.

Wasserbasiertes, vergilbungsfreies, deckendes Lacksystem für innen und außen. Sehr gute Witterungs- und UV-Beständigkeit, hohe Kratzfestigkeit, hohe Blockfestigkeit, hohe Chemikalienbeständigkeit.Das geruchsarme und umweltschonende Produkt ist hervorragend zu verarbeiten und weist einen optimalen Verlauf auf.

Das Lacksystem ist auch zum Streichen und Rollen geeignet.

Basis des Systems
    • Auf Wasserbasis
Vorteile des Produktes
  • ÖNORM EN 71-3 Sicherheit von Spielzeug; Migration bestimmter Elemente (Schwermetallfreiheit)
  • DIN 53160-1 und DIN 53160-2 Schweiß- und Speichelechtheit
  • Französische Verordnung DEVL1104875A über die Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen: A+
  • Robuste 1-K-Qualität
  • Optimierte Qualität zum Spritzen (bis 250 µm)
  • Direkt auf Zink im Innenbereich und Holz (nur Innen)
Besondere Eigenschaften
  • Wasserverdünnbar: ja
Gefahrenhinweise
    • EUH208
      Enthält (Name des sensibilisierenden Stoffes). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
    • EUH210
      Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
Normen
Französische Verordnung DEVL1104875A

Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen.

DIN 53160-1 und DIN 53160-2 Schweiß- und Speichelechtheit

DIN 53160-1 und DIN 53160-2 Schweiß- und Speichelechtheit

© by adler-lacke.com