Bluefin Pigmores 4in1 G30

C12 131/7 Graubär / 4 kg

Hochwertiger, wasserbasierter Pigmentlack, direkt auf MDF einsetzbar, für den Möbel- und Innenausbau für Industrie und Gewerbe

Artikelnummer:350301291604

Ergiebigkeit: ca. 120 - 200 g/m² pro Auftrag;
Gesamtauftragsmenge max. 450 g/m²
- geschlossenporige Flächen: ca. 130 g/m²
- offenporiger Aufbau in Pastelltönen und RAL 9010: ca. 150 - 200 g/m²
- offenporige Aufbauten in Volltönen ca.
120 - 150 g/m²

Auftragsart:

Hochwertig. Effizient. Rationell. Der neue Bluefin Pigmores 4in1 ist Isolierung, Füller, Farblack und Decklack in einem. Diese Komplettlösung ermöglicht eine unkomplizierte und einfache Handhabung und sorgt gleichzeitig für gute Füllkraft und Schleifbarkeit sowie eine äußerst gute Ringfestigkeit. Bluefin Pigmores 4in1 kann direkt auf MDF-Platten eingesetzt werden und bietet neben drei Glanzgraden eine vielfältige Farbtonpalette.

Basis des Systems
    • Auf Wasserbasis
Vorteile des Produktes
  • Sehr gute Füllkraft
  • Sehr gute Schleifbarkeit
  • Sehr gute chemische Widerstandsfähigkeit
  • Gute Ringtest-Beständigkeit
  • 4in1-Lösung: Isolierung, Füller, Farblack und Decklack in einem
  • Creme- und fettbeständig (CFB)
  • Organozinn-frei und VOC-emissionsarm
  • Direkt auf MDF-Platten guter Qualität einsetzbar
Besondere Eigenschaften
  • A+ Emission von flüchtigen Schadstoffen
  • Schweiß- und Speichelecht
  • Sehr gute Lichtechtheit
  • Wasserverdünnbar: ja
Netto Gewicht in kg
  • 4

Gefahrenhinweise
    • EUH208
      Enthält . Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
    • EUH210
      Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
    • EUH211
      Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.
Normen
ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Bestimmung der Beständigkeit gegen chemische Einwirkungen: 1-B1

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 2: Verhalten gegenüber Abrieb 

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 4: Verhalten gegenüber Kratzbeanspruchung

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 5: Verhalten gegenüber kleinen Zündquellen

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 1: Verhalten bei chemischer Beanspruchung: 1 B

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 2: Verhalten bei Abriebbeanspruchung: 2 D (> 50 bis ≤ 150 U)

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 4: Verhalten bei Kratzbeanspruchung: 4 D (> 1,0 bis ≤ 1,5 N)

ÖNORM A 3800-1 (Brandverhalten)

in Verbindung mit einem schwerbrennbaren Untergrund: schwerbrennbar, Q1, Tr 1

ÖNORM EN 71-3

Sicherheit von Spielzeug, Migration bestimmter Elemente (Schwermetallfreiheit)

Französische Verordnung DEVL1104875A

Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen: A+

DIN 53160-1 und DIN 53160-2

Schweiß- und Speichelechtheit

Gebinde
Eisen

Wo soll entsorgt werden: Metall-Sammlung – MÜLLTRENNUNG BEACHTEN - Bitte befolgen Sie die Richtlinien Ihrer Gemeinde

Deckel
Eisen

Wo soll entsorgt werden: Metall-Sammlung – MÜLLTRENNUNG BEACHTEN - Bitte befolgen Sie die Richtlinien Ihrer Gemeinde

© by adler-lacke.com