ADLER ist ein traditionsreiches Tiroler Familienunternehmen. Deshalb gelten für uns allein die Maßstäbe, die wir uns selbst setzen. Innovationsgeist, Qualitätsbewusstsein, Service und Nachhaltigkeit sind die Bausteine unseres Erfolgs. Wir bieten unseren Kunden perfekte Beratung, Premium-Service und verlässliche Produktqualität – Tag für Tag.

MitarbeiterInnen gesamt

670

MitarbeiterInnen in Entwicklung und Anwendungstechnik

110

Lehrlinge

9

Konsolidierter Gruppenumsatz

ca. 151 Mio Euro

Exportanteil

68%

Jahresproduktion

22.000 Tonnen

Anteil Produkte auf Wasserbasis

65%

Exportländer

Deutschland, Italien, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Frankreich, Russland, Ukraine, Griechenland, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Niederlande, u.a.

Langfristiges Ziel von ADLER ist es, die Nummer 1 für Oberflächenveredelung in Europa zu werden. Innovation und Nachhaltigkeit, die beste Produktqualität und kompetenter, persönlicher Kundenservice sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Ein Schwerpunkt in der Forschung & Entwicklung liegt auf der Entwicklung nachhaltiger und umweltfreundlicher Farben und Lacke für das green-Sortiment von ADLER. Dazu sind neue Produkte für innovative Beschichtungsverfahren wie Excimer oder Digitaldruck sowie neue Technologien für Brandschutz-Beschichtungen geplant.

Im ADLER-Werk in Schwaz starten die ersten Baumaßnahmen für das große Erweiterungs- und Modernisierungsprojekt „Fabrik der Zukunft“. In einer ersten Baustufe wird eine neue, vollautomatische Rohstofflogistik umgesetzt, weitere mittelfristige Baumaßnahmen umfassen u.a. eine Erweiterung der Produktionskapazitäten.

Die Grundlage für den Erfolg von ADLER bilden auch in Zukunft die kompetenten und motivierten Mitarbeiter/-innen im ADLER-Werk in Schwaz sowie in allen Servicestützpunkten und Vertriebsgesellschaften. Auch 2022 wird das ADLER-Team weiterwachsen, darüber hinaus sind neue Initiativen etwa in den Bereichen Weiterbildung und Gesundheit am Arbeitsplatz geplant.

© by adler-lacke.com