Bluefin Multilux HF

25 kg

Wasserbasierter, UV-härtender Möbellack für Industrie HF – hohe Fülle

Artikelnummer:385200011025

Ergiebigkeit: ca. 100 - 120 g/m² pro Auftrag; Gesamtauftragsmenge
(Grund- und Decklack) max. 450 g/m²

Wasserbasierter, UV-härtender Klarlack für Holz mit ausgeprägter physikalischer Antrocknung. Sehr gute mechanische und chemische Widerstandsfähigkeit, gute Transparenz, guter Stand auf senkrechten Flächen sowie sehr gute Füllkraft.

Basis des Systems
    • Auf Wasserbasis
Vorteile des Produktes
  • Sehr gute Füllkraft
  • Sehr gute chemische Widerstandsfähigkeit
  • Sehr gute mechanische Widerstandsfähigkeit
  • Guter Stand auf senkrechten Flächen
  • Gute Transparenz
Besondere Eigenschaften
  • A+ Emission von flüchtigen Schadstoffen
  • Schweiß- und Speichelecht
  • Schwermetallfrei
  • Wasserverdünnbar: ja
Netto Gewicht in kg
  • 25

Gefahrenhinweise
  • Achtung!

    • H317
      Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    • H411
      Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Einsatzbereich
    • Innenbereich
    • Für die industrielle Serienlackierung von stark beanspruchten Flächen im Möbel- und Innenausbau, für Hotel- u. Schuleinrichtungen, für Küchen- und Sanitärmöbel: Verwendungsbereiche II – IV (ÖNORM A 1610-12)

    • Für schwerbrennbare bzw. schwer entzündbare Aufbauten

Verdünnung
  • Wasser

Reinigung Werkzeug
Nachpflege Oberfläche
Normen
ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Bestimmung der Beständigkeit gegen chemische Einwirkungen: 1-B1

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 2: Verhalten gegenüber Abrieb 

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 4: Verhalten gegenüber Kratzbeanspruchung

ÖNORM A 1605-12 (Möbeloberflächen)

Prüfung 5: Verhalten gegenüber kleinen Zündquellen

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 1: Verhalten bei chemischer Beanspruchung: 1 B

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 2: Verhalten bei Abriebbeanspruchung: 2 D (> 50 bis ≤ 150 U)

DIN 68861 (Möbeloberflächen)

Teil 4: Verhalten bei Kratzbeanspruchung: 4 D (> 1,0 bis ≤ 1,5 N)

Französische Verordnung DEVL1104875A

Kennzeichnung von Baubeschichtungsprodukten auf ihre Emissionen von flüchtigen Schadstoffen: A+

ÖNORM EN 71-3

Sicherheit von Spielzeug, Migration bestimmter Elemente (Schwermetallfreiheit)

ÖNORM A 3800-1 (Brandverhalten)

in Verbindung mit einem schwerbrennbaren Untergrund: schwerbrennbar, Q1, Tr 1

© by adler-lacke.com