Keine Kompromisse: Der nachhaltige Möbellack Bluefin Terra-Diamond von ADLER

Holz ist Trumpf, wenn es um ein natürliches Wohngefühl geht. Holz sieht gut aus, fühlt sich angenehm an und besitzt darüber hinaus eine hervorragende Ökobilanz. Mit Bluefin Terra-Diamond von ADLER gehen Tischler, Schreiner und Möbelhersteller nun auch bei der Beschichtung ihrer Werkstücke keine Kompromisse mehr ein: Der wasserbasierte Möbellack erreicht Bestwerte in Sachen Nachhaltigkeit und überzeugt gleichzeitig mit einer hervorragenden Oberflächenqualität und effizienter Verarbeitung.
04.05.2021

Um Längen voraus

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Entwicklungs-Abteilung bei Österreichs führendem Lackhersteller intensiv mit nachhaltigen Rezepturen. Besonders Augenmerk gilt dabei der Auswahl der Rohstoffe. „Zum einen verzichten wir auf Materialien, die schädlich für Umwelt und Gesundheit sind, wie z.B. Schwermetalle“, erklärt Reinhard Huber, Möbellack-Experte im ADLER-Labor. „Zum anderen ersetzen wir konventionelle Rohstoffe durch nachwachsende Rohstoffe und können so z.B. große Mengen an Erdöl einsparen.“ Diese langjährige Entwicklungsarbeit macht sich bezahlt: Mit einem Anteil natürlicher Rohstoffe von rund 85% ist Bluefin Terra-Diamond konventionellen Möbellacken um Längen voraus. Dazu kommt ein extrem niedriger VOC-Gehalt von unter 6% und eine hervorragende CO2-Bilanz. Der Lack kommt ganz ohne Weichmacher, Formaldehyde und Schwermetalle aus und sorgt damit für ein gesundes und schadstofffreies Raumklima. Dieser hohe Umweltstandard ist auch durch unabhängige Zertifikate bestätigt: der Möbellack ist Baubook-gelistet, mit Bluefin Terra-Diamond beschichtete Oberflächen erfüllen darüber hinaus die Kriterien für das Österreichische Umweltzeichen. Außerdem ist der Möbellack garantiert schweiß- und speichelecht und damit auch für die Verwendung auf Spielzeug und im Kinderzimmer geeignet.

Keine halben Sachen

Wer nun befürchtet, dass er bei all dieser Natürlichkeit Kompromisse in Sachen Qualität und Effizienz eingehen müsste, der befindet sich auf dem Holzweg. Im Gegenteil: Bluefin Terra-Diamond ist sogar besonders effizient in der Verarbeitung, denn er lässt sich vielseitig als Grund- und Decklack einsetzen und kann sogar direkt auf Eichenholz angewendet werden, ohne dass es zu Verfärbungen kommt. Und in seiner Widerstandsfähigkeit steht die Beschichtung konventionellen Möbellacken in nichts nach: Bluefin Terra-Diamond verfügt über eine sehr gute mechanische und chemische Beständigkeit und kann daher im gesamten Wohnbereich verarbeitet werden – vom Esstisch bis zum Schlafzimmer, von der Garderobe bis zum Kinderzimmer. Dabei sorgt der Lack für eine angenehme, natürliche Optik und Haptik. Schließlich gilt auch hier: Bei ADLER gibt es keine halben Sachen – Bluefin Terra-Diamond ist kompromisslos nachhaltig, kompromisslos robust und kompromisslos schön!

ADLER – In unseren Adern fließt Farbe

Mit 630 Mitarbeiter/-innen ist ADLER Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben und Holzschutzmitteln. 1934 von Johann Berghofer gegründet, wird das Familienunternehmen heute in der dritten Generation von Andrea Berghofer geführt. 21.000 Tonnen Lack verlassen jährlich das Schwazer Werk und gehen an Kunden in über 30 Ländern weltweit. ADLER hat Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Italien, Polen, den Niederlanden, der Schweiz, Tschechien und der Slowakei; einziger Produktionsstandort ist die ADLER-Werk Lackfabrik in Schwaz / Tirol (A). Als eines der ersten Unternehmen seiner Branche ist ADLER seit 2018 zu 100% klimaneutral.

© by adler-lacke.com