Fassaden für die Ewigkeit: Vorvergrauung auf Wasserbasis von ADLER

Wer heute mit Holz baut, der sorgt auch für die passende Veredelung des natürlichen Werkstoffs. Unbehandelte Oberflächen waren gestern – heute ist der elegante Vorvergrauungs-Look gefragt! Die hochwertigen Beschichtungen des österreichischen Holzschutz-Experten ADLER nehmen die natürliche Vergrauung des Holzes vorweg und sorgen so für dauerhaft schöne, wartungsfreie Fassaden – ein „Rundum-sorglos-Paket“ für Architekten und Häuselbauer. Mit der neuen Holzschutz-Lasur Lignovit Silverwood ermöglicht ADLER trendige Vorvergrauungs-Effekte nun auch auf Wasserbasis.
11.11.2020

Rundum-sorglos-Paket

In drei Standardfarbtönen – vom hellen Silber bis zum rustikalen Altgrau – sorgt Lignovit Silverwood für eine edle und natürliche Holzoptik – und zwar für viele Jahre. Denn während unbehandelte Fassaden im Lauf der Zeit ungleichmäßig verwittern und unschöne Flecken und Verfärbungen zeigen, garantiert Lignovit Silverwood eine dauerhaft homogene Oberfläche ganz ohne Nachstreichen. Metallisch schimmernde Spezialpigmente schützen die Fassade vor UV-Strahlung und erzeugen eine elegante, silbrige Patina. Darüber hinaus ist das Holz vor Bläue, holzzerstörenden Pilzen und Insekten geschützt und dadurch deutlich langlebiger.

Effizienz und Sicherheit

Industriellen Holzverarbeitern in Deutschland, Österreich und Italien bietet ADLER mit Lignovit Silverwood eine Beschichtung, die nicht nur maximale Qualität garantiert, sondern auch maximale Effizienz und Sicherheit in der Anwendung. Lignovit Silverwood ist Imprägnierung, Grundierung und Deckbeschichtung in einem und lässt sich deshalb sehr rationell verarbeiten – auch mit dem Bürstautomat oder dem Vacumat. Sehr kurze Trocknungszeiten ermöglichen eine rasche Weiterverarbeitung. Damit ist auch die Beschichtung großer Flächen kein Problem mehr: vom Schulbau bis zur Werkshalle, vom Hochhaus bis zur Wohnanlage - mit Lignovit Silverwood erhält jede Holzfassade nachhaltigen Schutz auf Wasserbasis.

ADLER – In unseren Adern fließt Farbe

Mit 620 Mitarbeiter/-innen ist ADLER Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben und Holzschutzmitteln. 1934 von Johann Berghofer gegründet, wird das Familienunternehmen heute in der dritten Generation von Andrea Berghofer geführt. 18.000 Tonnen Lack verlassen jährlich das Schwazer Werk und gehen an Kunden in über 25 Ländern weltweit. ADLER hat Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Italien, Polen, den Niederlanden, der Schweiz, Tschechien und der Slowakei; einziger Produktionsstandort ist die ADLER-Werk Lackfabrik in Schwaz / Tirol (A). Als erstes Unternehmen seiner Branche ist ADLER seit 2018 zu 100% klimaneutral.

© by adler-lacke.com