Ⓒ JOHANNES PLATTNER FOTOGRAFIE, A-6020 INNSBRUCK
Arbeitsgeräte

Der richtige Pinsel

Entdecken Sie, wie Sie mit wenig Aufwand ein optimales Streichergebnis erzielen und wie wichtig die Wahl des richtigen Pinsels dabei ist.

Farbroller für Wasserlacke oder Dispersionen 25 cm
Solvamaxx Plus 50 mm für Lösemittellacke oder Öle
Lasurpinsel 50 mm - für lasierende Lösemittellacke wie z.B. Pullex Fenster-Lasur
Lackpinsel 40 mm für Wasserlacke
Farbroller für Wasserlacke 10 cm
Der Flächenstreicher - zum Auftragen von Wasserlacken auf großen Flächen
Solvamaxx Plus 100x30 mm für Lösemittellacke oder Öle

Sie wollen alte Holzfenster neu streichen, oder die Holzfassade in neuem Glanz erstrahlen lassen, wissen aber nicht welcher Pinsel dafür geeignet ist?
ADLER zeigt Ihnen wie’s geht!

Der richtige Pinsel:
Beim Kauf des Pinsels sollten Sie immer darauf achten, welches Produkt Sie anwendenden wollen:
Für lösemittelhaltige Lacke und Lasuren eignen sich im Allgemeinen Pinsel mit dichten Borsten, damit nur wenig Material aufgetragen wird, und kein Produktüberschuss auf dem zu streichenden Untergrund entsteht. Pinsel für Lösemittellacke und Lasuren.

Für wasserlösliche Lacke oder Lasuren eignen sich Pinsel, bei denen die Borsten vorne gespalten sind. Dadurch wird mehr Material aufgetragen und der Verlauf der Farbe ist eindeutig besser. Pinsel für Wasserlacke.

In der unten angeführten Liste finden Sie einen Überblick, welchen Pinsel Ihnen das ADLER-Team auf den unterschiedlichsten Anwendungsflächen empfiehlt: 

Holzfassade

-----------------------------------------------------------------
Fenster

-----------------------------------------------------------------
Möbel

 -----------------------------------------------------------------
Parkett 

-----------------------------------------------------------------
Wände

-----------------------------------------------------------------
Türrahmen 

 -----------------------------------------------------------------
Heizkörper 

 -----------------------------------------------------------------
Zum Produktkatalog: 

ADLER Auftragsgeräte

© by adler-lacke.com